Samstag, 1. Februar 2014

Einzeltrainingsanalyse mit GPS-Dateien

Verbesserungen für Mein Sporttagebuch: Lade nun GPS-Files, die du mit deinem Handy, deiner GPS- und Herzfrequenz-Uhr oder deinem GPS-Gerät erstellt hast auf Mein Sporttagebuch und lasse sie auswerten. Du bekommst eine Karte mit deiner Strecke angezeigt, ein Diagramm, wo du z.B. deine Herzfrequenz über die Strecke und die Zeit auswerten kannst. Außerdem kannst du einzelne Streckenabschnitte analysieren - einfach den gewünschten Bereich im Diagramm markieren (siehe Bild). Unterstützt werden die Dateiformate .GPX (Standard) und .TCX (Garmin). http://www.mein-sporttagebuch.de/